Natur-Barfußpark in Reit im Winkl

Barfuß

Barfuß gehn,
mit den Zehen sehn,
Erde fühlen,
Steine spüren
und auf leisen Sohlen
in die Stille gehen.

Von Dorothée Kreusch-Jacob

Die Natur fühlen, im wahrsten Sinne des Wortes ist das Ziel unseres Barfußparkes. Mit nackten Füßen durch den Park zu laufen und ganz bewusst die unterschiedlichen Materialien wie Kieselsteine, Gras, Sand oder Hackschnitzel und deren Beschaffenheit zu ertasten. Den Unterschied zwischen rauen und angenehmen Materialien, das Gleichgewicht beim Balancieren ausprobieren ...

Der Natur-Barfußpark integriert sich hervorragend in das Gebiet am Grünbühel und ergänzt somit die bereits bestehende Kneippanlage, die ein festes Ziel für viele Gäste und Einheimische darstellt.

Mit diesem Barfußpark hat Reit im Winkl ein weiteres Angebot in unmittelbarer Ortsnähe, an einem der schönsten Plätze des Ortes, bekommen. Für Gäste und Einheimische ist dies ein attraktives Ausflugsziel, denn zum Spaß kommt hier die Gesundheit. Die natürliche Fußreflexzonenmassage stimuliert und aktiviert den Organismus sowie unsere Abwehrkräfte. Der Barfußpark bietet die ganzheitliche Wahrnehmung über alle fünf Sinne.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen in unserem neuen Barfußpark!

http://www.reit-im-winkl.de

(164 Wörter in diesem Text)
(3971 mal gelesen)    Druckbare Version




Wein-Plus - das Wein-Netzwerk