Kirchenmalermeister - Bernd Flassak

 

Raum und Luxus

Seit dem Altertum fasziniert die Menschen der Glanz und die Ausdruckskraft von Gold und Silber. Auch in der modernen Formensprache ist Edelmetall nicht wegzudenken. Die Gestaltung mit Blattgold und -silber ist bereits seit der Gotik Bestandteil der Architektur. Metalleffekte sind heute wieder in und erleben in der Wandgestaltung mit Blattmetall auf großen Flächen eine glänzende Renaissance.


Gestaltung

Ornamentale Anwendung bzw. Brokatmuster auf Wänden und Säulen sind dabei ein besonders elegantes Gestaltungselement. Die Hinterglastechnik eignet sich besonders für den Nassbereich, in Bädern oder Küchen. In Räumen können Gold-, Silber- oder Bronzeflächen, glänzend oder matt, auch großflächig eingesetzt werden.


Wirkung

Der Metalleffekt kommt besonders schön zur Geltung, wenn er mit dunklen und kräftigen Farbtönen kombiniert wird. Grautöne und stumpfe Farben erhöhen den Glanz zusätzlich.

Die Farb-Metall-Kombinationen lassen sich mit der Einbindung des Metalls in bildhafte Darstellung steigern. Dabei können je nach Wunsch auch moderne Themen und Motive, wie Hobby, Sport, Technik oder Firmenlogo aufgegriffen und in den Bildern verarbeitet werden. Sie setzen bei einer dezenten Gestaltung wirkungsvolle Akzente. Punktuelles Lichtdesign steigert dabei nochmals die Ausdruckskraft der Metalloberflächen im Raum und bringt die Kraft der eingesetzten Materialien optimal zur Wirkung.


Kirchenmalermeister - Bernd Flassak

Werkstätte für kreative Farbgestaltung

FON 08168 | 9567

FAX 08168 | 9568

mobil 0175| 59 25 157

Mail Bernd.Flassak @ t-online. de

www.bernd-flassak.de

(218 Wörter in diesem Text)
(3071 mal gelesen)    Druckbare Version