Artikel Übersicht


xxZum 24. Mal „Gourmet’s Weintage“ (SPEISEN)
Geschrieben von Webmaster am Dienstag, 10. April 2007
Thema: Aktuelle News der Redaktion  Die NEUE rustikale kulinarische Weinmesse steht im Zeichen von königlichem Spargel und den dazu passenden Weinen und Spirituosen. Auch ein ganz neuartiges isotonisches Erfrischungsgetränk wird vorgestellt. 2 Tage geniessen. Und ganz nebenbei noch eine 4-Tages-Weinreise nach Südtirol gewinnen.

Großer frischer Spargel jeweils von 14 – 18 Uhr.

Am 21. und 22. April 2007 findet zum 24. Mal die Veranstaltung „Gourmet’s Weintage“ im Münchner Osten statt. Von 12 - 21 Uhr am Samstag - und Sonntag von 11 bis 18 Uhr auf dem Gelände des Reitsberger Hof in 85591 Vaterstetten, am östlichen Rand von München. (www.weinspezl.de). Eintritt frei.

xxEhren-Bürgermeister des kleinsten Tiroler Dorfes werden (REISEN)
Geschrieben von Webmaster am Montag, 02. April 2007
Thema: Aktuelle News der Redaktion

und dabei eine Woche kostenlos urlauben? Auch nicht schlecht!

Unser Kunde, das 4-Sterne Beauty- und Sport Ressort Hotel Alpina im Tiroler Kössen verwirklicht gerade ein einzigartiges Bauprojekt. Bei einem An- und Umbau des Hotels entsteht ein komplettes Tiroler Almdorf aus dem 17.
Jahrhundert im Hotel sowie ein 3000 m2 großes "Alpines Refugium" für Spa und Wellness. Ein weiteres Highlight werden die tollen Suiten wie zum Beispiel die Honeymoon-Suite.

Übrigens: Verliebte können sich im der "Dorfkirche" auch ganz spontan das Jawort geben!

Und da jedes Dorf auch einen Bürgermeister braucht suchen wir Bewerber unter http://www.hotel-alpina.at/.

xxSalzZeitReise im Salzbergwerk (REISEN)
Geschrieben von Webmaster am Montag, 02. April 2007
Thema: Aktuelle News der Redaktion

Weltweit einzigartig: Die neue SalzZeitReise im Salzbergwerk Berchtesgaden Salzbergwerk

Am 29.5.2007 eröffnet in Berchtesgaden eines der weltweit innovativsten Erlebniszentren des Salzabbaus.

Durch den kompletten Umbau erfährt der Besucher auf der SalzZeitReise ein völlig neues, modernes Unter-Tage-Erlebnis, verknüpft mit der ehrwürdigen Tradition des Bergbaues.

Besucherbahn, Salzkathedrale und Spiegelsee sind Herzstücke der multimedialen Installation auf einer unterirdischen Fläche von zirka 6.000 Quadratmetern. Das Salzlabor und die Schatzkammer machen mit dem Wesen des Salzes, seiner Geschichte und seiner für den Menschen und das Leben unverzichtbaren Fülle von Funktionen vertraut. Für den Umbau


418 Artikel (84 Seiten, 5 Artikel pro Seite)



Unser Partner - Schlemmerregion-München

Eigene Exostenz mit Gössl